IKSR – Internationale Kommission zum Schutz des Rheins

271. Bestandsaufnahme über die Zusammenarbeit im Bereich Hochwassermeldung und Hochwasservorhersage (nationale und internationale Verwaltungsvereinbarungen) sowie über Hochwasserfrühwarnung im Rheineinzugsgebiet

Hochwasservorhersagen sind im Ereignisfall für Katastrophenstäbe und Wasserwehren eine unabdingbare Planungsbasis. Sie unterstützen das rechtzeitige Einleiten von Schutzmaßnahmen bis hin zur Evakuierung und bilden somit eine entscheidende Voraussetzung für die Begrenzung des Schadensausmaßes für Mensch, Umwelt, Kulturgüter und Wirtschaft. Die IKSR bietet den Hochwasserzentralen am Rhein eine Plattform für den jährlichen Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Funktionsfähigkeit der Hochwasserinformationssysteme, der Vorhersagen und der Hochwasserwarnung sowie für die Initiierung eventueller Weiterentwicklungen.

Die HWRM-RL erfordert einen integralen Umgang mit den Hochwasserrisiken. Hochwasservorhersage und -meldung sind somit Bestandteil des übergeordneten HWRM-Plans der IFGE Rhein. Gemäß Mandat und Arbeitsplan 2016-2021 der AG H sowie Maßnahme 4.3 „Verbesserung der Hochwasservorhersage- und Hochwasserwarnsysteme“ des HWRM-Plans[1] der IFGE Rhein haben die Hochwasservorhersagezentralen am Rhein eine Bestandsaufnahme zu den bi- und multilateralen Vereinbarungen über Hochwasservorhersage und -meldung durchgeführt (vgl. Kapitel 3 und Anlage 1). Eventuelle Optimierungen der Vereinbarungen im Allgemein, sowie spezifisch zu den Hochwasservorhersagen und -meldungen am Rhein wurden diskutiert. Ebenso wurden die grenzüberschreitende Zusammenarbeit, die Fortschritte der Vergangenheit und laufende Entwicklungen der Hochwasservorhersage und -meldung am Rhein untersucht und hervorgehoben (vgl. Kapitel 2).

Darüber hinaus haben die HWVZ als weiteren gemeinsamen Beitrag zur Umsetzung des HWRM-Plans der IFGE Rhein einen Workshop zum Thema Hochwasserfrühwarnung organisiert, dessen Erkenntnisse dem Kapitel 4 zu entnehmen sind.

 


[1]https://www.iksr.org/fileadmin/user_upload/Dokumente_de/Rheinkarten/HWRM-PLAN_2015.pdf