IKSR – Internationale Kommission zum Schutz des Rheins

Bewirtschaftungsplan 2021

Für die internationale Flussgebietseinheit Rhein (IFGE Rhein) war laut Artikel 13 Abs. 7 WRRL bis zum 22.12.2021 ein dritter koordinierter Bewirtschaftungsplan für den Zeitraum 2022-2027 zu erstellen.

Durch die COVID-19-Pandemie, von der seit März 2020 auch die gesamte Flussgebietseinheit Rhein betroffen ist, haben sich in der Bearbeitung sowie in der Lieferung von Informationen und Daten durch die Staaten im Rheineinzugsgebiet einige Verzögerungen ergeben.

Der dritte international koordinierte Bewirtschaftungsplan 2022-2027 für die internationale Flussgebietseinheit Rhein wurde am 22. März 2022 veröffentlicht.

Der Bewirtschaftungsplan 2022-2027 (Teil A) ist das Resultat der internationalen Koordinierung in der Flussgebietseinheit Rhein.

Die nationalen Bewirtschaftungspläne sind hier zu finden.