IKSR – Internationale Kommission zum Schutz des Rheins

Ergebnisse der Rheinministerkonferenz am 13. Februar in Amsterdam

Am 13. Februar 2020 hat in Amsterdam die 16. Rheinministerkonferenz stattgefunden. Die für den Gewässerschutz im Rheineinzugsgebiet zuständigen Ministerinnen sowie der Vertreter der Europäischen Union haben Bilanz über das auslaufende Programm „Rhein 2020“ gezogen und ein neues, zukunftsweisendes Programm „Rhein 2040“ mit ambitionierten Zielen verabschiedet.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

Das Ministerkommuniqué finden Sie hier.

Das Programm Rhein 2040 finden Sie hier.

Die Bilanz Rhein 2020 finden Sie hier.